Webkonferenzen

oranger balken

Wirkungsvoll agieren in der virtuellen und hybriden Arbeitswelt

Idee und Ziel dieses Trainings

Gerade heute, wo sich ein Meeting an das andere reiht und wir immer mehr in einem online oder hybriden Kontext kommunizieren, ist es umso wichtiger, einen guten Kontakt zueinander herzustellen, zielf√ľhrend zu kommunizieren und rhetorische Elemente dabei unterst√ľtzend bewusst einzusetzen.

Wie kann ich mich selbst in einem virtuellen und hybriden Arbeitsumfeld souver√§n und nachhaltig pr√§sentieren, Pr√§senz schaffen und Vertrauen aufbauen? Wie schaffe ich es, eine gute Arbeitsatmosph√§re herzustellen? Welche ‚ÄěSpielregeln‚Äú k√∂nnen mich und mein Team dabei unterst√ľtzen? In welcher Situation kann ich ein Meeting hybrid stattfinden lassen und in welcher Situation sollte ich lieber auf einen 100%igen virtuellen Austausch bestehen? Wie kann ich hybride Meetings optimal gestalten? Wie vermittle ich im virtuellen Raum professionell meine Inhalte? Wie aktiviere ich die Teilnehmer*innen und wie halte ich ihre Aufmerksamkeit? Wie sichere ich Ergebnisse? Und wie schaffe ich es, auch im virtuellen Raum ein ‚ÄěWir-Gef√ľhl‚Äú entstehen zu lassen, unsere Unternehmenskultur zu pflegen und f√ľr mich, meine Kolleg*innen und ggf. meine Mitarbeiter*innen zu sorgen?

Wie Sie digital √ľberzeugend und wirkungsvoll kommunizieren, mit Pers√∂nlichkeit authentisch interagieren und was die wichtigsten ‚ÄěTipps und Tricks‚Äú dabei sind, das lernen Sie in diesem Seminar ‚Äď sehr praxisnah.

Inhalte

  • Was unterscheidet ein Online-Meeting von einem pers√∂nlichen Meeting?
  • Methoden, ein Meeting zielf√ľhrend vorzubereiten
  • Wie kann ich mein Online-Setting optimal gestalten und mich ‚Äěin Szene‚Äú setzen?
  • Methoden eines teilnehmerorientierten und zielf√ľhrenden Einstiegs und Abschlusses
  • Wie erreiche und aktiviere ich die Teilnehmer*innen und stelle soziale W√§rme her?
  • Was ist meine Aufgabe als Online-Moderator*in, ggf. die meiner/s Co-Moderators*in?
  • Inwiefern k√∂nnen Protokolle ein Meeting zielf√ľhrender machen?
  • Die Kraft von K√∂rpersprache und Stimme und effizienter Rhetorik in Online-Meetings
  • Kernbotschaften formulieren, Inhalte aufbereiten, Argumente zielf√ľhrend platzieren
  • Konstruktive Frage- und Feedbacktechniken
  • Was tue ich wenn‚Ķ Situationen, die auf den ersten Blick ‚Äěheikel‚Äú erscheinen
  • Reflexion der Mitarbeiter*innen im Hinblick auf ihre individuellen Bed√ľrfnisse, Teil eines Teams, eines Unternehmens zu sein, Kultur zu leben und eine gute Balance zwischen Arbeit und Freizeit herzustellen ‚Äď dies auch im Homeoffice

Am Ende des Trainings haben Sie Ihr pers√∂nliches Fundament f√ľr Ihren eigenen Baukasten gelegt, der Sie zuk√ľnftig bei der Vorbereitung, Durchf√ľhrung und Nachbereitung Ihrer Online-Meetings praxisorientiert unterst√ľtzend begleiten wird.

Und was ist das Spezielle an diesem Training?

Die Trainerin arbeitet in diesem Seminar an ausgewählten Echtfällen der Teilnehmer*innen. Um ein intensives und individuelles Training gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf maximal 12 Personen begrenzt. Dadurch erhalten die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mit Hilfe von externer Beratung zu reflektieren.

Methodik

Vortrag, √úbung, Diskussion, Einzelarbeit, Gruppenarbeit

Teilnehmeranzahl

Maximal 6 Personen

Zielgruppe

F√ľhrungskr√§fte und Mitarbeiter*innen

Sprache

Deutsch

Carolina Pape Portrait in schwarz-weiß

Trainerin
Carolina Pape
Mehr Infos zu Trainerin >>

Termine
10. + 11. Dezember 2024

Dauer
2 x 4 Stunden | 09:00-13:00 Uhr

Kosten
890,00 EUR zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort
Online

Kein passender Termin dabei?
Gern finden wir mit Ihnen eine individuelle Lösung.
Kontaktieren Sie uns f√ľr Fragen, Zusatztermine oder Einzelcoachings.